Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für das CEWE FOTOBUCH Starterpaket.

CEWE FOTOBUCH Starterpaket Projektinformationen

10.11.10 - 07:59 Uhr

von: knisperknusper

Warum unsere Umfragen so wichtig sind?

Heute erklärt uns Dottore weshalb die Umfragen im Rahmen unseres CEWE FOTOBUCH Projekts eigentlich gut sind und warum sie so wichtig sind:

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 10.11.10 - 13:57 Uhr

    von: LC_Data

    Hi Dottore….

    aber gerne…..immer her mit Eueren Fragen…
    Wir (meine Mittester und ich) stehen mit scharrenden Hufen bereit.

  • 10.11.10 - 18:50 Uhr

    von: henry1956

    Mit dem Werkzeug hatte ich schon große Probleme. Ist es möglich diese einfacher oder weniger anzubieten? Bilder zurechtschneiden, rote Augen beheben, Bilder anders postieren, sollte einfacher werden. Text einfügen, Text an einer anderen Stelle einfügen war dafür einfach.
    mfg

  • 11.11.10 - 15:43 Uhr

    von: MartinaCzeranna

    Die automatische Bildkorrektur ist leider nicht zu emfpehlen .
    Nach dem mein Fotobuch bei mir angekommen ist , hatten alle Bilder einen intensiven Rotstich .Ich habe darauf hin alle Bilder noch einmal gründlich gescheckt und sie waren alle -einwandfrei- .
    Das Buch sollte ein Geschenk werden , nun kann ich es leider so nicht weitergeben. Für 55,00 Euro hatte ich mehr erwartet .
    Ich hatte den Link -Jubileum- gewählt , da es der 80. Geburtstag meiner Mutter war . Viele der Bilder waren so in dem Buch zugeschnitten , dass oft nur ein halbes Gesicht zu sehen war , besonders auffallend auf den einseitigen , ganzen Seiten .
    Ich muß leider sagen , daß ich sehr enttäuscht bin.
    Das Programm benötigt meiner Meinung nach , eine gründliche Überarbeitung und eine ausführlichere Beschreibung !

  • 11.11.10 - 20:42 Uhr

    von: karaalka

    Auch ich habe heute mit großer Erwartung mein Fotobuch abgeholt. Bei einem Foto konnte ich trotz mehrfacher Versuche ein rotes Auge nicht wegbekommen und vertraute nun auf die automatische Bildkorrektur. Leider hat da nicht funktioniert, denn ein toller Schnappschuss von meinem Enkel sieht nun gar nicht mehr gut aus, weil er ein entstelltes Auge hat. Ansonsten bin ich mit dem Fotobuch sehr zufrieden, da der Zuschnitt der Fotos so geworden ist, wie ich es erwartet hatte.

  • 12.11.10 - 09:11 Uhr

    von: access

    Gestern kam mein Fotobuch per Post, über den Schlecker Foto-Service bei mir an. Es ist sehr schön geworden und entspricht voll und ganz meinen Erwartungen. Familienmitglieder und Freunde die es sich bereits angesehen haben sind begeistert. Bei der Erstellung habe ich fast alle Möglichkeiten ausgenutzt, die das Programm zu bieten hat. Da ich häufig mit dem PC gestalterisch arbeite, war das nach etwas rumprobieren für mich kein Problem. Nutzer die wenig PC-Erfahrung haben kommen damit aber sicher nicht so einfach zu recht.
    Ich bin jedoch auf ein Problem gestoßen, was die Auswahl des Buchformates angeht. Ich hatte schon ein paar Seiten gestaltet und dann festgestellt, dass ich versehentlich Fotobuch groß anstatt groß Panorama gewählt hatte. Leider war es nicht möglich dies direkt zu ändern und ich musste noch einmal von vorne beginnen. Es wäre sinnvoll, wenn man jederzeit zwischen den verschieden Formaten und Qualitäten die im Angebot wechseln könnte und sich die bereits erstellten Seiten entsprechend anpassen.

  • 12.11.10 - 16:10 Uhr

    von: kathrin58

    auch ich habe mein Fotobuch erhalten, habe meine Fotos aber selbst bearbeitet (was wahrscheinlich auch besser ist – nach den Erfahrungen vorstehender Erfahrungen) muss aber auch sagen, den Fotos fehlt die Brillianz, die im Original durchaus vorhanden ist.. Die Farbe ist bei einem anderen Anbieter von Fotobüchern wesentlich besser (auch ohne Auto-Korrektur). Ein Mittester von mir hat sich ein Fotobuch mit Fotopapier erstellt. Das sieht farbenmäßig allerdings besser aus – aber auch etwas teuerer. Ansonsten war alles soweit ok, bis auf Kleinigkeiten – die Werkzeuge, wie z.B. Rahmen um Buchstaben u.a. sind etwas versteckt. Ebenfalls vermisse ich paar mir lieb gewordene Rahmen, die ich beim anderen Anbieter oft genutzt habe.

  • 12.11.10 - 23:46 Uhr

    von: momotim

    Auch ich hatte mit dem Werkzeug.dann lies sich nach dem Bearbeiten mehrerer Bilder leider nichts mehr speichern .Der Zeitaufwand für dieses Buch war viel zu hoch dadurch. Ich habe es heute fertig gestellt und abgesendet. Das bestellen war problemlos. Außer das der Gutschein nicht angerechnet wurde. Wie geht das?

  • 14.11.10 - 22:00 Uhr

    von: engelchen04

    Bei meinen ersten Versuchen hat man meinen Gutschein nicht angenommen.
    Da ich erkrankt war, habe ich erst nach einigen Tagen weiter versucht.
    Da hat man ohne weiteres den Gutschein akzeptiert.
    Nun erwarte ich das Fotobuch in einigen Tagen.

  • 14.11.10 - 23:35 Uhr

    von: gete52

    Mein Gutschein wurde auch nicht akzeptiert. Habe es 2 mal versucht und muß nun den hohen Preis von 30 € zahlen. Bin schon enttäuscht. Bekomme ich das Geld ersetzt?
    Wer kann mir helfen?

  • 14.11.10 - 23:37 Uhr

    von: phytia

    Ich bin nun etwas irritiert. Das Fotobuch steht, ist sehr schön geworden. Aber 1. warum kann ich den Handelspartner nicht wechseln? 2. Warum wird mein 30,00 € Gutschein nicht akzeptiert, sondern lediglich 4,49 € Bearbeitungsgebühr von der Rechnung abgezogen? 3. Warum sehe ich eigentlich beim Bearbeiten nicht mehr, in welcher Größe ich das Buch angelegt habe? Die Software stürzte übrigens 4 x ab, ich musste mein Projekt neu erstellen und die Software online downloaden. Insofern bin ich zwar von meinem Buch angetan, nicht aber vom Handling mit der Software.

  • 15.11.10 - 11:09 Uhr

    von: knisperknusper

    @all und momotim:
    Solltet Ihr oder Eure Freunde Probleme beim Einlösen der Gutscheine haben, wendet Euch direkt an CeWe Color: Einfach eine Mail an trnd@photoprintit.de!
    Am besten schickt ihr gleich folgende Angaben mit:

    • Auftrags- und Kundennummer
    • Wurde das CEWE FOTOBUCH in der Filiale schon abgeholt? Ja/Nein.
    • Musste das CEWE FOTOBUCH bezahlt werden? Wenn ja, bitte den Kassenbon einscannen und beifügen!
  • 16.11.10 - 00:28 Uhr

    von: Tunnel11en

    Habe leider auch erst heute das Fotobuch erstellen können. Dafür empfand ich es als sehr einfach. Die Bestellung aufzugeben hat allerdings länger gedauert als das Fotobuch zur erstellen. Der Gutschein wurde sofort akzepiert. Jetzt bin ich auf das Fotobuch gespannt.

  • 22.11.10 - 15:33 Uhr

    von: MakeUp

    Mein Fotobuch wurde mir vom Handelspartner DM für diese Woche avisiert.
    Probleme hatte ich beim Erstellen des Fotobuches keine. Auf den Assistenten habe ich verzichtet und auch das Werkzeug (da gab es wohl Probleme) habe ich nicht gebraucht, da ich meine Fotos immer gleich nach dem Speichern bearbeite. Die Online Bestellung war supereinfach und ging sehr schnell. Probleme mit dem Gutschein gab es ebenfalls nicht. Bisher kann ich also nur ein großes Lob aussprechen.
    Bin natürlich mächtig gespannt auf Buch. Hoffentlich entspricht die Qualität meinen inzwischen doch sehr hohen Erwartungen.